Stadt mauert bei Housing-first

Stadt mauert bei Housing-first

Das Angebot an Schlafplätzen in Tirols Winternotschlafstellen konnte in den letzten Jahren deutlich gesteigert werden. Nach deren Schließung im April sind allerdings zahlreiche Menschen ohne Unterkunft und müssen die Kältewellen rund um die Eisheiligen und danach oftmals im Freien verbringen. Einige wenige...
weiterlesen
4 Prozent: Nein danke!

4 Prozent: Nein danke!

In der deutschen Zeitschrift SPIEGEL gibt es eine Rubrik namens „Früher war alles schlechter“. Nach dem Willen der „5 Greats“ in Innsbruck hieße das bald für den Gemeinderat: „Heute wird alles schlechter“ und zwar für di...
weiterlesen
Innsbruck: Opposition und Bürger_innenbeteiligung im Keim ersticken

Innsbruck: Opposition und Bürger_innenbeteiligung im Keim ersticken

KPÖ: „Die heillos zerstrittene Stadtkoalition braucht ein Projekt, hinter dem sie sich versammeln kann: Die Beseitigung unliebsamer politischer Konkurrenz.“ „Wer glaubt, dass der politische Tiefpunkt in der vergangenen Gemeinderatssitzung nicht mehr unt...
weiterlesen